Zurück

Mitteilungen der Sektion und der Wagenwerkstatt

.

35. Generalversammlung vom 24. Juni 2022

Von Leo Müller

Fast pünktlich, bzw. nach Abklingen des Glockengeläutes der benachbarten Kirche, eröffnete Kurt Gross die 35. Generalversammlung 2022 unseres Vereins.

Leider Fanden nur 31 Personen den Weg in den Engelsaal in Oberentfelden. Die Gründe für diesen enttäuschend schwachen Besuch lassen trotz einiger eingegangener Entschuldigungen Fragen zurück.

Alle Traktanden konnten zügig erledigt werden. Der Jahresbericht und die Rechnung 2021 sowie das Budget 2022 wurden ohne Fragen und Gegenstimmen genehmigt. Der gesamte Vorstand, der Präsident, die Delegierten sowie die Rechnungsrevisoren wurden einstimmig wiedergewählt. Dem Vorstand wurde mit Verdankung der Arbeit einstimmig Décharge erteilt.

Gefällt Ihnen diese Geschichte?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN
EXTERNAL_SPLITTING_END