Zurück

Mitteilungen der Sektion und der Wagenwerkstatt

.

Informationen zur 37. Generalversammlung vom 8. März 2024

Die 37. GV der VFB-Sektion Aargau findet wie im Heft 4-2023 der Sektionsnachrichten angekündigt statt. Dazu die nachstehenden Unterlagen und Informationen:

Einladung zur 37. GV
Lageplan Restaurant Engel, Oberentfelden
Protokoll der 36. GV
Jahresbericht 2023

Zu den Traktanden 7 und 8 «Informationen aus DFB AG und Zentralverein»:

Wir freuen uns, den Geschäftsleiter der DFB AG, Karl Reichenbach, und den Präsidenten des Vereins Furka-Bergstrecke, Peter Lerch, begrüssen zu dürfen.

Zum Traktandum 13 «Wahlen»:

Alle bisherigen Vorstandsmitglieder, Revisoren und Delegierten stellen sich zur Wiederwahl. Leo Müller gibt zwar seine Funktion als Vizepräsident ab, steht aber weiter im Vorstand als Leiter des Ressorts Events zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und danken Ihnen für die aktive Ausübung Ihrer Mitgliedschaft.

.

Kurzbericht von der Delegiertenversammlung vom 13. Mai 2023 in Olten

Kurt Gross, Präsident VFB Aargau

Peter Lerch, Präsident Zentralverein, durfte 36 Delegierte zur 26. Delegiertenversammlung in Olten begrüssen. Die statutarischen Geschäfte wurden alle mit grosser Mehrheit abgehakt und dem Zentralvorstand Décharge erteilt.

Zur Freude aller Delegierten präsentierte sich der Vorstand wieder vollständig. Der langjährige Kassier Pepi Hälg wurde mit grossem Applaus für seine 14-jährige Vorstandstätigkeit verabschiedet. Die neuen Vorstandsmitglieder stellten sich einzeln vor und wurden mit grossem Mehr in ihr Amt gewählt.

Es gibt viel zu tun

Die finanzielle Situation des Vereins ist angespannt, der Präsident rief zur Werbung von Neumitgliedern auf, damit der ZV seinen Verpflichtungen gegenüber der Bahn nachkommen kann. Die Probleme mit der IT sollten in diesem Jahr endlich gelöst werden. Auch ist der Vorstand am Vorbereiten von neuen aktuellen Vereins-Statuten.

Unter Verschiedenem fand eine allgemeine «Chopfleerete» statt. Gegen 16 Uhr konnte der Präsident die Versammlung schliessen und wies nochmals auf das 40-jährige Jubiläum am 24.+25.August 2023 für alle Mitglieder hin.

Gefällt Ihnen diese Geschichte?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN
EXTERNAL_SPLITTING_END