Furka-News

Brandaktuelle Neuigkeiten von der Dampfbahn

Fahrpläne 2022 und 2023

Die Geschäftsleitung und der Verwaltungsrat haben den Fahrplan für die Jahre 2022 und 2023 genehmigt. Die beiden Betriebssaisons wurden wie folgt definiert:

Wie dieses Jahr werden unsere Züge wiederum  zwischen Donnerstag und Sonntag verkehren. Die Saison 2022 beginnt am Donnerstag, 23. Juni  und endet wegen des Totalumbaus des Streckengleises zwischen Gletsch und Muttbach bereits am Sonntag, 25. September. Die vier fehlenden Betriebstage kompensieren wir teilweise damit, dass wir am Montag, 15. August fahren. Dies ist im Wallis und in der Innerschweiz ein Feiertag (Maria Himmelfahrt) und einer unserer beliebtesten Betriebstage. Vom Freitag 12. bis Sonntag 14. August 2022 wird der Samstagsfahrplan und für Montag, 15. August der Sonntagsfahrplan gelten.

Die Betriebssaison 2023 startet wegen den oben erwähnten Gleisarbeiten zwischen Gletsch und Muttbach eine Woche später. Sie wird am Donnerstag, 29. Juni beginnen und am Sonntag, 1. Oktober 2023 enden. Zusätzlich werden wir durchgehend vom Donnerstag, 10. August bis am Sonntag, 20. August 2023 fahren.

DFB-Fahrplan 2022 (Stand 09.09.2021)

DFB-Fahrplan-Entwurf 2023 (Stand 31.08.2021)

Geplante Veranstaltungen 2022

Am Wochenende 13. / 14. August 2022 werden wir das Jubiläum «30 Jahre Wiedereröffnung der Strecke Realp–Tiefenbach» feiern. Ausserdem soll am 12. August 2022 ein Mitarbeiteranlass unter dem Motto «Rückblick 30 Jahre Furka» stattfinden.

Wagenwerkstatt Aarau: Stand der Projekte

In Aarau konnten die Mitarbeitenden bei verschiedenen Projekten wichtige Fortschritte erzielen. So wurde der Personenwagen AB 4421 am 6. September 2021 nach Realp überführt. Nach der Inbetriebnahme durch das Team der Werkstatt Realp konnte der historisch wertvolle Wagen mit seinen drei Abteilen 1. und 2. Klasse bereits am 9. September in Dienst gestellt und erfolgreich betrieben werden.

Die Arbeiten am B 4231 werden fortgeführt. Es folgen nun der Einbau der Inneneinrichtung, Wände, Türen und Bänke sowie die Fertigstellung der Aussenhaut. Die Auslieferung ist für das Jahr 2022 geplant. Beim AB 4463 wurde das Chassis geprüft und neu gestrichen sowie die Drehgestelle und die Bremsanlage revidiert. Mit der Erneuerung des Kastens wurde noch nicht begonnen. Der Projektstart ist für Oktober 2021 terminiert. Die Fertigstellung soll bis Winter 2023/2024 erfolgen.

Link: Umbau Personenwagen B 4231

Spülung der Wasserdurchlässe

Am 24. und 25. August hat ein Team von Fronarbeitskräften mit der Firma Burch Kanalservice GmbH alle Durchlässe der gesamten Strecke kontrolliert und nötigenfalls wieder sauber gespült. Dazu eingesetzt wurde eine Zugskomposition mit der HG 4/4 Nr. 704, dem zum Dienstwagen zurückgestuften, blauen Aussichtswagen (für Mannschaftstransport), dem kleinen Kranwagen und der neu zur DFB gestossenen Zisterne P 992 (ex FO).

Dank diesem Kesselwagen konnte dauernd Wasser für das Spülfahrzeug zur Verfügung gestellt werden, das mit verschiedenen Düsen die Verunreinigungen aus den Rohren mit bis 160 bar Wasserdruck entfernte. Somit ist bei einem kommenden Unwetterereignis die Gefahr des Unterspülens des Gleiskörpers massiv entschärft.

Dampfbahnfahren mit Salat- und Grillbuffet

Unser Angebot für Gruppen, eine Dampfbahnfahrt mit einem Essen zu verbinden, wird immer mehr in Anspruch genommen. Diesen Herbst führten wir zahlreiche solche Anlässe durch. In zwei Fällen bewirteten wir in der Wagenremise Realp je fast 150 Personen mit Salat- und Grillbuffet. Dies erforderte vom Bereich Gastronomie unter Susanne Betschart einen organisatorischen Grossaufwand, welcher von allen Helfern und Helferinnen mit Bravour bewältigt wurde. Auch für Sommersaison 2022 wurden bereits mehrere solche Kombiangebote gebucht.

Gefällt Ihnen diese Geschichte?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN
EXTERNAL_SPLITTING_END