So finden Sie uns

Informationen über An- und Abreise, Bahnhöfe und Haltestellen

Unsere beiden Ausgangsbahnhöfe Realp UR und Oberwald VS sowie den Bahnhof Gletsch VS erreichen sie mit dem Auto oder mit dem öffentlichten Verkehr. In beiden Ortschaften bestehen Übernachtungsmöglichkeiten. Zwischen den Bahnhöfen und Haltestellen der Dampfbahn Furka-Bergstrecke erstreckt sich ein weitläufiges Wanderwegnetz. Karte

Realp:

Der Bahnhof Realp der DFB verfügt über behindertengerecht eingerichtete Publikumsräume mit Toiletten, Billettschalter und Verkaufsshop für Souvenirs. Für die Verpflegung steht ein Café-Angebot zur Verfügung. In Realp befindet sich der Sitz der Betriebsleitung der Dampfbahn Furka-Bergstrecke.

Anreise mit dem Auto: Via Gotthardautobahn A2 bis Göschenen, dann durch die Schöllenenschlucht nach Andermatt und Hospenthal nach Realp. Der DFB-Bahnhof und Parkplätze befinden sich ausgangs Realp.

Anreise mit dem ÖV: Mit dem Treno Gottardo bis Göschenen, dann mit der MGBahn via Andermatt nach Realp. Vom MGBahn-Bahnhof zum DFB-Bahnhof sind es sieben Minuten Fussweg.

Oberwald:

Die Gäste der Furka-Dampfbahn können die Infrastruktur des direkt benachbarten Bahnhofs der MGBahn benützen. Im Bahnhofgebäude der MGBahn steht ein Billettschalter, Toiletten und eine Gaststätte zur Verfügung. Die Postauto-Haltestelle befindet sich auf dem Bahnhofplatz. Der Billettverkauf für die Furka-Dampfbahn erfolgt am Bahnsteig vor Zugsabfahrt. Am Bahnschalter der MGBahn werden keine Dampfbahn-Billette verkauft. Postauto-Billette werden in den Fahrzeugen durch die Busfahrer verkauft.

Anreise mit dem Auto: Via Grimselpass und Gletsch oder via Brig und Ulrichen. Der DFB-Bahnhof Oberwald und Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe des MGBahn-Bahnhofes auf der westlichen Seite von Oberwald.

Anreise mit dem OV: Mit der Matterhorn Gotthard Bahn (MGBahn) ab Visp und Brig. Der DFB-Bahnhof ist mit einer Unterführung mit dem MGBahn-Bahnhof verbunden.

Gletsch:

Im DFB-Bahnhofgebäude in Gletsch sind ein Billettschalter mit Wartsaal, Toiletten und der Souvenir-Verkaufsshop untergebracht. Der Zugang zu den Zügen ist rollstuhlgängig. Die Siedlung Gletsch besteht aus diversen historischen Gebäuden, allen voran das Hotel Glacier du Rhone. Informationen und Tickets für die DFB und das Postauto gibt's im InfoPoint im alten Postgebäude an der Hauptstrasse.

Anreise mit dem Auto: Via Grimsel- oder Furkapass-Strasse. Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe des DFB-Bahnhofes Gletsch.

Anreise mit dem ÖV: Mit dem Postauto von Oberwald oder von Meiringen/Grimselpass.

Weitere Haltestellen der Dampfbahn

Tiefenbach:

Die Haltestelle Tiefenbach verfügt über eine einfache Infrastruktur mit Unterstand und Toiletten. Die WC-Räume sind nur während dem Aufenthalt der DFB-Züge zugänglich.

Furka:

An den Betriebstagen der Furka-Dampfbahn ist die Station Furka bewirtet. Die Züge legen auf dem höchsten Punkt der Bergstrecke (2160 Meter über Meer) einen Zwischenhalt von rund 25 Minuten ein. Ein geheiztes Zelt ermöglicht ein gemütliches Zusammensitzen auch bei kühler Witterung. Neben Toiletten verfügt die Haltestelle über einen InfoPoint mit Prospekten. Im Buffet Furka werden auch einheimische Produkte verkauft. Es ist kein Fahrkartenschalter vorhanden, der Billettverkauf erfolgt im Zug. 

Muttbach-Belvédère:

Die Haltestelle Muttbach-Belvédère verfügt über keinen geschützten Unterstand. Die Züge halten hier kurz aus betrieblichen Gründen an. Das Zusteigen und Aussteigen ist möglich. Die Haltestelle liegt direkt am markierten Wanderweg zwischen Gletsch und der Furkapasshöhe.

Ti piace questa storia?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END