Grundsteinlegung Depot Realp

dfb Logo

Offizielle Grundsteinlegung für das neue Depot Realp am 29. August 2009

Der erste Gönnerevent der Stiftung Furka-Bergstrecke war kombiniert mit der offiziellen Grundsteinlegung für das neue Depot in Realp, welches durch die Stiftung finanziert wird.

  •  

    Beim Empfang für alle Gäste Namensschilder und zur Starkung Kaffee und Gipfeli. Anschließend fand an der Baustelle für das neue Depot in Realp die Begrüßung durch den Organisator und zukünftigen Stiftungsratspräsidenten Peter Riedwyl statt.

  •  

    Von Manfred Willi von der Bauabteilung gab es umfassende baufachliche Informationen zu diesem Bauvorhaben.

  •  

    Der Betriebsleiter Peter Berhard informierte die Gäste über die betriebliche Notwendigkeiten für das neue Depot.

  •  

    Bei den Ansprachen zu der Grundsteinlegung wurde von Gemeindepräsident Anton Simmen die Bedeutung der Dampfbahn für den Ort Realp gewürdigt und ein kleiner Rückblick auf die Entwicklung der Bahn aus der Sicht der Bewohner gegeben.

  •  

    Die passende musikalische Untermalung des Festaktes gab es durch Sepp Inderkum und seine Musikerkollegen.

  •  

    Manfred Willi als Vertreter der Bauabteilung der DFB hält hier die Metallkassette für die Grundsteinlegung in den Händen.

  •  

    In der Metallkasette sind Dokumten und Bilder zu diesem Bauvorhaben hinterlegt.

  •  

    Gemeinsam befestigen Peter Schwaller und Manfred Willi die Kassette an der Stelle, wo sie später in die Außenwand des Depots einbetoniert wird.

Veranstaltungen

  • Werbeauftritt ...
  • Nürnberg:Hauptversammlung
  • Nürnberg:Schweden
  • HV 2018 Sektion Ostschweiz
  • Stuttgart Mitgliederversammlun
  • alle anzeigen...
Webcam

Archiv

  • Frühl. Dietikon
  • VFB-NWCH 3 Königs-Treffen
  • Nürnberg:Bauwochenberi
  • VFB-NWCH Mitgliedertreffen
  • alle anzeigen...