Projekte Dampflokfreunde Furka-Bergstrecke

dfb Logo

Stand Winter 2017/18

Momentan beschäftigt sich die Dampflokwerkstätte Uzwil mit den Revisionen der zwei HG 4/4. Die Finanzierung dieser Revisionen wird durch die Stiftung sichergestellt, wobei für die erste Lok Nr. 704 der 1000er-Club einen wesentlichen Teil der Finanzierung übernommen hat.

Nach der betriebsmässigen Inbetriebnahme der ersten HG 4/4 Nr. 704 wird die älteste Original-Furka-Dampflokomotive HG 3/4 Nr. 1 ausser Betrieb genommen. Die Lok benötigt für einen weiteren Betrieb eine Hauptrevision R3. Diese Revision soll nach dem Rollout der zweiten HG Nr. 708 in Uzwil in Angriff genommen werden.

Hier sind die jeweils laufenden Projekte zu finden.

Veranstaltungen

  • Nürnberg:Steiermark
  • Wagenwerkstatt
  • furkaSTAMM
  • Maimarkt Altstätten ...
  • Maimarkt Altstätten ...
  • alle anzeigen...
Webcam

Archiv

  • Frühl. Dietikon
  • Mitglieder-Abendanlass ...
  • Nürnberg:Steiermark
  • Frühlingsreise ...
  • alle anzeigen...