kopfzeile

Rangiertraktor Tm 68

dfb Logo

Rangiertraktor Tm 68

Übernahme / Umbau / Einsatz

Der Tm 68 konnte im Jahr 1992 von der RhB übernommen werden.

Nach einer Totalrevision, bei der unter anderem die Überdachung der Ladefläche entfernt wurde, leistete er bis Mitte Saison 2006 seinen Dienst als Depottraktor in Realp. Mit der Übernahme des Tm 91 wurde er hier entbehrlich.

Das Fahrzeug wird seit dem Sommer 2010 bei Bedarf in Oberwald eingesetzt.

Technische Daten

Motor:
Dieselmotor, Leistung 35 kW / 47 PS
Antrieb:Das Drehmoment wird vom Dieselmotor über eine Flüssigkeitskupplung auf ein handbetätigtes 3-Ganggetriebe übertragen und von da mittels Ketten auf die Achsen geleitet.
Adhäsion:2 Achsen, beide angetrieben
Zahnrad:-
Bremsen:a) Handbremse
(für Überfuhren steht eine durchgehende Vakuumleitung zur Verfügung)
Batteriespannung:12 Volt
Vmax:25 km/h
Gewicht:4.36 t
Länge über Puffer:4.06 m
Breite:1.80 m (ohne Handläufe)
Baujahr:1948
Übernommen von:RhB, Rhätische Bahn

Veranstaltungen

  • Sektion Nürnberg: ...
  • Sektion Nürnberg: ...
  • Sektion Nürnberg: ...
  • Werbestand in ...
  • Rail Days
  • alle anzeigen...
Webcam

Archiv

  • Sektion Nürnberg: ...
  • Werbestand in ...
  • Gartenbahntreffen ...
  • Frühl. Dietikon
  • alle anzeigen...
Sitzplatzreservatoin