Revision HG 4/4 Sommer 2014

dfb Logo

Arbeiten Sommer 2014

In den Sommermonaten wird vorwiegend an Kessel und Feuerbüchse gearbeitet. Diese Arbeiten sind sehr anspruchsvoll und zeitintensiv. Nach dem  Biegen der Bleche werden diese genau zusammengefügt, vorgebohrt und provisorisch verschraubt. Am Kessel wird die neue Rauchkammer angepasst und vernietet. Am Rahmen werden die Zylinder montiert, die Lineale mit den Kreuzköpfen eingebaut und mit der Montage der Steuerung begonnen. Nebst diesen Arbeiten werden viele weitere Bauteile aufgearbeitet und mindestens ebenso viele neu hergestellt. 


Beschreibung zu den Bildern:

Bild 1    Rückwand, Rohrwand und Mantel werden ausgerichtet zum Bohren mit Zwingen fixiert.

Bild 2    Die Nietenlöcher werden vorgebohrt und provisorisch verschraubt.

Bild 3    Die Zylinderblöcke sind montiert, die Lineale zur Aufnahme der Kreuzköpfe werden genau zentrisch zur
             Zylindermitte montiert (optische, computergestütze Vermessung).

Bild 4    Rechtsseitiger Kreuzkopf des Hochdruckzylinders auf dem Lineal.

Bild 5    Blick auf unserer Werkzeugmaschinenabteilung.

Bild 6    Kuppelstange zur Bearbeitung auf dem Bohrwerk.

Bild 7    Fräsen einer Aufspannvorrichtung zum Bearbeiten einer Keilplatte.

Bild 8    Ausdrehen einer Lagerbüchse.

Bild 9    Achslagerkisten mit Broncegleitplatten.

Bild 10  Zylinderdeckel

Bild 11  Tachometer mit Fahrtenschreiber (total zerlegt und aufgearbeitet).


Auf ein Bild klicken um es gross anzuzeigen.  Auf dem vergrösserten Bild mit den Pfeil-Tasten links und
rechts navigieren. Mit ESC zurück zur Seitenansicht.

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
 
 
 
 

Veranstaltungen

  • Cäsar Ritz Dampfbahn/Essen
  • VFB-NWCH Werbestand
  • Nürnberg:Oberweisbach
  • Mitgliederanlass ...
  • furkaSTAMM
  • alle anzeigen...
Webcam

Archiv

  • Nürnberg:Tschechien
  • Bauwoche KW 26
  • Rail Days
  • Gönnerevent
  • alle anzeigen...