Versammlung

dfb Logo

Vereinsversammlung 2017

Am 3. März trafen sich insgesamt 26 Sektionsmitglieder zur diesjährigen Vereinsversammlung in Naters, welche letztmals durch den abtretenden Präsidenten Roger Burgener geleitet wurde.

Als Gast reiste Julian Witschi, Sekretär des Zentralverbandes an die Versammlung, um im Anschluss an die statutarischen Geschäfte über das vergangene DFB-Jahr und die aktuelle Situation zu informieren.

Die Kassierin erläuterte die Jahresrechnung 2016. Das Rechnungsjahr schloss bei einem Aufwand von CHF 11 935.80 und einem Ertrag von CHF 14 811.95 mit einem Gewinn von CHF 2 876.15. Das Vereinsvermögen per 31. Dezember 2016 betrug CHF 10 996.25.

Haupttraktandum waren die Wahlen: Als neue Präsidentin wurde Eveline Nellen und als Ersatz für den ebenfalls zurückgetretenen Markus Russi Alain Briggeler gewählt.

Als Ersatz für die verstorbene Revisorin Liselotte Kalbermatten wählte die Versammlung Heinz Preisig, Savièse. Die Wahlen gelten für die laufende Amtsdauer, d.h., bis zur Vereinsversammlung 2019.

 

 

Vorstand Sektion Wallis (v.l.) Urs Rieder, Walter Schlatter, Alain Briggeler, Eveline Nellen, Roger Burgerner (zurückgetretener Präsident), Anna Gisler, Beat Zaugg

Seit der Vereinsversammlung 2016 bis zum 31.12.2016 konnten folgende elf Neumitglieder geworben werden:

• Otto Kuonen, Bitsch
• Robin Anthamatten, Saas Almagell
• Eduard Seematter, Törbel
• Vreni Kohler, Naters
• Andreas Ackermann, Meiringen
• Stefan Ambord, Visp
• Jean-Jacques Dayer, Grandvaux
• Eddo Hoekstra, Münster
• Patrick Morandy, Vouvry
• Irene Riz-Summermatter, Naters
• Michaela Seifert-Kummer, Bellwald.

Zudem gab es im Berichtsjahr zwei Sektionsübertritte:
• Alice Allenspach, Lyss (von Sektion Bern)
• Robert Moser, Schaffhausen (von Sektion Gotthard).

Leider mussten im Berichtsjahr aber auch zehn Austritte registriert werden. Damit waren per 31.12.2016 238 Personen Mitglied der Sektion Wallis.

Unter «Verschiedenem» wurde über die Gründung des Vereins MGBahn Historic berichtet. Die Idee ist, erhaltenswerte historische Fahrzeuge zu retten. Beat Moser (Sektion Wallis) und Jürg Bolliger von der DFB-Dieselcrew sind Mitglieder des Vorstandes. Der Mitgliederbetrag beträgt CHF 40/Jahr. Die Website ist zur Zeit noch in Arbeit: http://www.mgbahn-historic.ch/.

Veranstaltungen

  • Nürnberg:Hauptversammlung
  • Nürnberg:Schweden
  • HV 2018 Sektion Ostschweiz
  • Stuttgart Mitgliederversammlun
  • HV der VFB Sektion ...
  • alle anzeigen...
Webcam

Archiv

  • Frühl. Dietikon
  • Werbeauftritt ...
  • VFB-NWCH 3 Königs-Treffen
  • Nürnberg:Bauwochenberi
  • alle anzeigen...