Gönnerclub

dfb Logo

Auf Beschluss des Stiftungsrats wurde ein spezieller Gönnerclub mit einem eigenen Reglement geschaffen. Dieser dient zur Mitfinanzierung der Instandsetzung und Instandhaltung der für den Betrieb der Dampfbahn notwendigen Bauten, Anlagen und Transportmittel. Damit wird der Erhalt der Dampfbahn über die Furka als historisches Kulturgut von nationaler Bedeutung gesichert und zugleich ein Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der Regionen Goms und Ursern geleistet.

Gönnerin und Gönner der Dampfbahn Furka-Bergstrecke gemäss diesem Reglement ist, wer jährlich wiederkehrend einen namhaften Beitrag, mindestens aber CHF 2'000 spendet. Diese Beiträge können in der Steuererklärung als steuerfreie Spenden in Abzug gebracht werden.

Jedes Jahr werden die Gönnerinnen und Gönner zu einer besonderen Veranstaltung eingeladen. Dabei sollen speziell die gegenseitigen Bindungen und Interessen gepflegt werden. Gegend, Brauchtum und Kultur sollen dabei einen grossen Stellenwert haben. Dabei wird die Stiftung über ihre Tätigkeit und die Verwendung der Mittel orientieren.

Das Reglement des Gönnerclubs finden Sie hier.

Veranstaltungen

  • Nürnberg:Steiermark
  • Mitglieder-Abendanlass ...
  • Wagenwerkstatt
  • furkaSTAMM
  • Maimarkt Altstätten ...
  • alle anzeigen...
Webcam

Archiv

  • Frühl. Dietikon
  • Frühlingsreise ...
  • Nürnberg:Vladiwostok
  • HV der VFB Sektion ...
  • alle anzeigen...