Zur├╝ck

SOB

Schweizerische S├╝dostbahn AG

Die Schweizerische S├╝dostbahn AG (SOB ) ist ein selbstst├Ąndiges, nach privatwirtschaftlichen Kriterien gef├╝hrtes und integriertes Eisenbahnunternehmen, zu dem alle Bereiche geh├Âren, die ein Transportunternehmen des ├Âffentlichen Verkehrs braucht. Als integriertes Bahnunternehmen verf├╝gt die SOB ├╝ber alle Bereiche,┬ádie ein Transportunternehmen des ├Âffentlichen Verkehrs braucht. Die SOB f├╝hrt somit s├Ąmtliche Dienstleistungen rund um unser Angebot selbst durch.

Als aktive Anbieterin im regionalen Personenverkehr sowie im Fernverkehr ist die SOB in der Deutsch- und S├╝dschweiz┬át├Ątig und besch├Ąftigt rund 850 Mitarbeitende. In den vergangenen Jahren hat die SOB die betrieblichen Prozesse optimiert, das Leistungsangebot ausgebaut und vermehrt in Infrastruktur, Sicherheit und Rollmaterial investiert.

Die SOB-Z├╝ge┬átransportierten im Jahr 2021 17 Millionen Fahrg├Ąste und legten 9,2 Millionen Kilometer zur├╝ck. W├╝rden┬áalle Kilometer zusammengerechnet, die Reisende mit der SOB gefahren sind, k├Ąmen 466'100'118┬áPersonenkilometer zusammen.┬á

Kunstbauten machen einen Achtel des gesamten SOB-Schienennetzes von 123 Kilometern aus: 192 Brücken überspannen insgesamt 6 Kilometer Abgrund, 19 Tunnels durchqueren 7,1 Kilometer Berge. Mit einer maximalen Steigung von 50 Promille zwischen Zürichsee, Biberbrugg und Arth-Goldau ist die SOB eine Berg-und-Tal-Bahn.

Hier geht's zur Webseite der S├╝dostbahn (SOB)
Gef├Ąllt Ihnen diese Geschichte?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN
EXTERNAL_SPLITTING_END