Zurück

Baueinsätze für Freiwillige

Aktivmitglieder helfen an der Furka tatkräftig mit

Nach einigen Jahren ohne offizielle Baugruppe mit Bauleiter plant die VFB Sektion Bern wieder Baueinsätze an der Furka. Bislang fehlen uns aber die freiwilligen Helferinnen und Helfer!

Wir wollen mit unserem Einsatz mithelfen, dass die Bahn weiterfahren kann. Die Natur im Gebirge beschert der Bahn immer wiederkehrende Herausforderungen und neue Aufgaben. Bachdurchläufe werden immer wieder verstopft, Aufwuchs muss im Profilbereich abgeholzt werden, wie auch Wasserkanäle gereinigt werden müssen, welche zum Schutz des Trassees funktionieren müssen. Aber auch die Sanierungsarbeiten im Scheiteltunnel stehen immer noch an, wie etwa die Montage der Halterungen der Notbeleuchtung im Tunnel zwischen den Stationen Furka und Muttbach. Die Liste ist nicht abschliessend, auf jeden Fall steht viel Arbeit an.

Unser Baugruppenleiter Werner Dietrich hält Rück- und Ausschau: hier

Und Sektionspräsident Beat Scheuter war 2023 auf Streckenbesichtigung. Eindrücke dazu gibt es hier

Haben wir dein Interesse geweckt und willst du aktiv am Unterhalt der DFB mitwirken? Dann melde dich bitte bald per Mail bei Werner Dietrich (werner.dietrich@dfb.ch), der dir gerne entsprechende Auskünfte erteilen kann. Bitte folgende Angaben machen bei der Anmeldung: Name, Vorname, Adresse, PLZ, Ort, Telefon, E-Mail, handwerkliche Fähigkeiten.

Gefällt Ihnen diese Geschichte?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN
EXTERNAL_SPLITTING_END